Home

Im März ist es soweit: die ITB startet in Berlin!

Natürlich ist auch BZ.COMM für seine Kunden wieder dabei. Wir freuen uns schon heute auf eine erfolgreiche Messe, fröhliche Veranstaltungsabende, Pressekonferenzen, -frühstücke und vieles mehr.

Bald schon finden Sie hier unsere Termine und haben die Möglichlich sich online für unsere Veranstaltungen anzumelden. Also schauen Sie einfach regelmäßig auf unserer Website vorbei oder vernetzen Sie sich mit uns bei Facebook.

Bitte beachten Sie, dass wir zu allen Veranstaltungen separat einladen. Sollten Sie keine Einladung von uns erhalten und trotzdem Interesse haben, melden Sie sich bitte bei uns telefonisch unter 069/2562888-0 oder per E-Mail an info@bz-comm.de.

Wir freuen uns auf ein Wiedersehen in der Hauptstadt!
Ihr Team von BZ.COMM

Liebe Geschäftspartner und Freunde,

2014 geht zu Ende – ein Jahr ganz im Bann der digitalen Revolution. Die Veränderungen und Herausforderungen für uns Kommunikationsleute sind gigantisch, aber auch fantastisch inspirierend.
Von Clouds und virtuellen Welten umworben, dürfen wir die normale Welt jedoch nicht vergessen, in der viele Menschen um ihren Alltag kämpfen. Deshalb haben wir uns bei BZ.COMM in diesem Jahr entschlossen, unsere Weihnachtsgrüße mit zwei sozialen Projekten zu verknüpfen und anstelle der üblichen Lebkuchenpakete und Bücher das Engagement der BZ.COMM-Mitarbeiterinnen Marina Kallis und Nadine Vicente finanziell zu unterstützen.

„Ich will euer Duschgel!“ – mit dieser Überschrift hat unsere PR-Direktorin Nadine Vicente Anfang November zu einer Sammelaktion für das Obdachlosenheim im Ostpark aufgerufen – zum einen im Freundes-, Bekannten-, und Kollegenkreis, aber auch über ihre eigene Facebook-Seite „Feste und Events in Frankfurt“ (eine Art Eventkalender für Frankfurt und Umgebung mit 23.000 Fans). Im Heim wohnen insgesamt 160 Menschen – davon die Hälfte dauerhaft. Sie brauchen Drogerieartikel, Kleidung und Essen. Am 23. Dezember werden die Spenden, die sich derzeit in unserem Büro stapeln, den Heimbewohnern übergeben (mehr auf www.bz-comm.de).

Seit mehreren Jahren engagiert sich Marina Kallis, Junior PR Consultant, ehrenamtlich für das Schulsozialprojekt PROCEDI in Guatemala. „Nach dem Abitur war klar, dass ich raus in die Welt will und andere Kulturen und Lebensweisen kennenlernen möchte. So kam ich 2007 zum ersten Mal nach Guatemala. Die Arbeit in dem Projekt, die aufgeweckten Kinder und das Land faszinierten mich vom ersten Tag an. Nach meiner Rückkehr stand für mich fest, dass ich mich auch in Deutschland weiter für die Arbeit von PROCEDI einsetzen will“, so Marina. „Nun akquiriere ich als Vorstandsmitglied Spenden, halte den Kontakt mit den Paten und den Guatemalteken, kümmere mich um die Öffentlichkeitsarbeit und leite Bildungsreisen nach Guatemala. Zudem organisieren wir Benefizveranstaltungen, zum Beispiel Salsa-Abende oder den Lauf der Verrückten, einen 100-Kilometer-Sponsorenlauf.“

PROCEDI arbeitet seit bereits 18 Jahren in den Lomas de Santa Faz, einem Armenviertel von Guatemala-Stadt. Insgesamt werden über 140 Kinder und Jugendlichen bei ihrer Ausbildung und persönlichen Entwicklung begleitet und unterstützt (mehr dazu auf www.bz-comm.de).

Beiden Projekten – der Aktion für das Obdachlosenheim und der Unterstützung für PROCEDI – lässt BZ.COMM zu Weihnachten 2014 eine Spende zukommen und verzichtet dafür auf den Versand von Geschenken. Wir hoffen, damit in Ihrem Sinne zu handeln.

Wir bedanken uns für die gute Zusammenarbeit im Jahr 2014 und wünschen uns, dass wir gemeinsam auch im nächsten Jahr viele gute und erfolgreiche Projekte vollbringen werden. Wir freuen uns darauf!

Erholsame Tage zum Jahresausklang, ein wundervolles Weihnachtsfest und einen guten Start in das Jahr 2015 wünschen Euch/Ihnen

Beate Zwermann & Team

Hier ein kleiner Weihnachtsgruß der Kinder von PROCEDI:

BZ.COMM bei Facebook

BZ.COMM bei Twitter