loader
 
0

06.03.2017

BZ.COMM übernimmt MICE-Bereich für Südkorea

06.03.2017

BZ.COMM übernimmt MICE-Bereich für Südkorea

BZ.COMM übernimmt MICE-Bereich für Südkorea

Frankfurt, 6. März 2017. Die Frankfurter Kommunikations- und Marketingagentur BZ.COMM übernimmt ab sofort die Presse- und Öffentlichkeitsarbeit sowie das Marketing für die MICE-Destination Südkorea. Das Leistungsspektrum reicht von der strategischen Beratung und klassischen MICE-Pressearbeit über Marketing-Aktivitäten und Messe-Support bis zur Durchführung von Workshops und Events.

BZ.COMM ist der Korea-Spezialist in der Branche: Bereits seit dem Jahr 2000 sind die Frankfurter für die Pressearbeit der südkoreanischen Fluggesellschaft Korean Air zuständig. Seit 2004 zeichnet BZ.COMM auch für PR- und Marketing-Projekte der Koreanischen Zentrale für Tourismus verantwortlich.

Südkorea gilt weltweit als Vorreiter in den Bereichen Technologie und Innovationen. Mit modernster Infrastruktur und erstklassigen Einrichtungen ist das Land für internationale Konferenzen und Kongresse prädestiniert. Mit sportlichen Großereignissen wie der Leichtathletik-Weltmeisterschaft in Daegu 2011 hat sich das „Land der Morgenstille“ außerdem schon auf die Olympischen Winterspiele 2018 in Pyeongchang vorbereitet. Die reiche Kultur des Landes changiert zwischen Tradition und Moderne und gibt faszinierende Einblicke in die Geschichte ebenso wie in die zeitgenössische „K-Culture“, die seit über einem Jahrzehnt in ganz Asien trendgebend ist. Durch kulturelle Rahmenprogramme wird die Kultur Koreas auch für MICE-Besucher erlebbar.

Allgemeine deutschsprachige Informationen zum Reiseland Korea gibt es unter http://german.visitkorea.or.kr. Weitere Informationen zu BZ.COMM finden sich unter www.bz-comm.de.     



Die Frankfurter Agentur BZ.COMM berät seit August 2000 zahlreiche Unternehmen aus allen Bereichen der Touristik sowohl in der B2B- als auch in der B2C-Kommunikation. Zum Kunden-Portfolio gehören Destinationen, Fluggesellschaften, Reiseveranstalter, Hotels, Reisebürokooperationen und touristische Dienstleister ebenso wie Kunden aus dem Lifestylebereich. BZ.COMM verfügt über ein Partneragenturnetz in 27 europäischen Ländern und ist assoziiertes Mitglied im Deutschen Reiseverband (DRV).


Pressekontakt:
BZ.COMM GmbH
Stefanie Schudlich
Gutleutstraße 16a
60329 Frankfurt
Tel.: +49 (0)69 2562888-30
E-Mail: korea@bz-comm.de

Näheres zu BZ.COMM unter www.bz-comm.de oder unter Telefon +49 / 69 / 2 56 28 88–0.

DOWNLOADS