loader
 

Frische Ideen – Frische News

24.06.2022 - Mai und Oktober im Festival-Modus Istanbul und Ankara zelebrieren Kunst und Kultur

Frankfurt am Main, 24.06.2022. Die Kulturrouten-Festivals in Istanbul (Beyoğlu) und Ankara sind die größten Kunst- und Kulturveranstaltungen des Landes und bieten mit Auftritten renommierter nationaler und internationaler (Jung)-Künstler und Musiker ein kulturelles Spektakel. Die erste Sommerausgabe in diesem Jahr hat vom 28. Mai bis 12. Juni in beiden Städten stattgefunden und steigert die Vorfreude auf die Herbstedition im Oktober. Die vom Ministerium für Kultur und Tourismus organisierten Festivals rücken das kulturelle, architektonische und historische Erbe der beiden Städte in den Fokus. Ziel ist außerdem die Teilnahme am kulturellen Leben sowie Tourismus zu fördern und für jeden zugänglich zu machen.

23.06.2022 - Testurteile: Maltas Badegewässer erneut von der EU ausgezeichnet

  • Malta auf Platz 1 der besten Badewässer im Mittelmeer
  • Malta auf Platz 2 der besten Badegebiete in Europa
  • Plus 1 in 2021: Nunmehr 12 Blue-Flag-Zertifikate für saubere Strände, Gewässer und Sicherheit

Valletta / Frankfurt am Main, 23. Juni 2022. Maltas Badegewässer sind nach wie vor „ausgezeichnet“: Zu diesem Ergebnis kam nun die Europäische Umweltagentur (EEA) in Zusammenarbeit mit der Europäischen Kommission, die in ihrem jährlichen offiziellen Badegewässer-Bericht die Ergebnisse für das Jahr 2021 veröffentlichte. 96,6 Prozent der Badegewässer des Mittelmeerarchipels verdienten erneut das Prädikat „ausgezeichnet“. Damit erreicht Malta Platz 2 der besten und saubersten Badegewässer Europas nach Österreich. Im Mittelmeerraum ist das Inseltrio bestehend aus Malta, Gozo und Comino die Nummer eins in puncto Reinheit. Der aktuelle Badegewässerbericht der EU findet sich hier.  

23.06.2022 - Israel: Antike Moschee in der Wüste Negev entdeckt

Jerusalem, 23. Juni 2022.  Bei Ausgrabungen in der Negev-Wüste entdeckten die Forscher der Israelischen Altertumsbehörde (IAA) eine Moschee aus dem siebten bis achten Jahrhundert nach Christus. Damit ist es die um 1.200 Jahre alte religiöse Stätte eine der ältesten weltweit bekannten Moscheen. Die groß angelegten archäologischen Ausgrabungen der IAA in Rahat bei Be´er Scheva liefern anschauliche Details über den allmählichen Übergang vom Christentum zum Islam, der im siebten bis neunten nachchristlichen Jahrhundert stattfand.

23.06.2022 - Von Panama bis Belize: acht Naturerlebnisse zum Ursprung unseres Planeten

Vom Waldbaden in Honduras bis zu Duellen mit den Wellen in El Salvador, vom “Pfützenhüpfen” in der Dominikanischen Republik bis zum Abbtauchen im größten Barriereriff der nördlichen Hemisphäre, vom Fluss-Segeln in Guatemala bis hin zum Blick ins flammend rote Herz der Erde in Nicaragua: Die Region Mittelamerika und die Dominikanische Republik laden dazu ein, die Natur in ihrer reinsten Form zu erleben – bis zu den Ursprüngen.

22.06.2022 - Islands unbekannter Osten_Was es in Austurland zu sehen und erleben gilt

Reykjavík/Frankfurt, 22. Juni 2022. Der Osten Islands zeichnet sich durch wilde Wasserfälle und zahlreiche Möglichkeiten zum Erkunden der spektakulären Landschaft aus. Aktivurlaubern, Naturliebhabern und Wellness- und Badefreunden bleibt im sogenannten „Austurland“ kein Wunsch offen. Die vielfältigen Aktivitäten und Naturgewalten machen die noch eher unbekannte Region zu einem einzigartigen Reiseziel, das es zu erkunden gilt.  

 

21.06.2022 - Israel: Verstärkte Infrastruktur für den Tourismus

  • Flughafen Ben Gurion öffnet Terminal 1 wieder für internationale Abflüge
  • Noch bessere Anbindung des Nordens an Flughafen durch neue Nachtbusroute
  • 75 Direktflüge nach Tel Aviv von sieben deutschen Flughäfen aus

Jerusalem, 21. Juni 2022.  Israel kehrt zur Normalisierung des Tourismus zurück und passt seine Infrastruktur entsprechend an: Seit dem 1. Juni ist das Terminal 1 des Flughafens Ben Gurion wieder vollständig für den internationalen Flugverkehr geöffnet. Zusätzlich wird der Norden des Landes noch besser an Tel Aviv und den Flughafen angebunden: Besucher können nun eine neue Nachtbuslinie in den Norden des Landes vom Tel Aviver Flughafen aus nutzen.

20.06.2022 - Israel: Internationaler Tourismus auf dem Weg der Erholung

  • Prognose: Bis zu zwei Millionen Besucher in 2022
  • Rekord bei Anträgen für Bau von insgesamt 10.000 neuen Hotelzimmer

Jerusalem, 20. Juni 2022. In der vom Tourismusministerium veröffentlichten Mai-Besucher-Statistik zeichnet sich eine Erholung des internationalen Tourismus nach Israel ab. Insgesamt 249.000 Besucher reisten im Mai ein, um das Heilige Land zu erkunden. Im vergangenen Jahr reisten im selben Monat 21.500 Besucher ein, und auch im Vergleich zum Rekordjahr 2019 mit 439.000 Einreisenden entspricht das einem Rückgang von nur noch 43 Prozent.

15.06.2022 - Korean Air baut im Juli Langstreckennetz wieder aus

Korean Air baut im Juli Langstreckennetz wieder aus

Seoul, 15. Juni 2022 – Da sich die Nachfrage nach internationalen Flugreisen derzeit erholt, nimmt Korean Air in Kürze einige Langstreckenverbindungen wieder auf. Ab Juli fliegt sie von Seoul/Incheon nach Las Vegas, Mailand und Wien.

Flüge nach Las Vegas stehen ab dem 10. Juli wieder auf dem Flugplan der Airline. Sie finden dreimal wöchentlich statt, und zwar mittwochs, freitags und sonntags mit Abflug in Seoul/Incheon um 14:10 Uhr und Ankunft in Las Vegas um 10:10 Uhr. Der Rückflug startet um 12:10 Uhr in Las Vegas und erreicht Seoul/Incheon am nächsten Tag um 17:40 Uhr. Zum Einsatz kommt auf dieser Strecke ein Airbus A330-200.

14.06.2022 - Malta: Plácido Domingo Ehrengast der Jubiläumsgala von Startenor Joseph Calleja

Großes Event am 26. Juli anlässlich des 25-jährigen Bühnenjubiläums des maltesischen Opernsängers von Weltrang

Valletta / Frankfurt am Main, 14. Juni 2022. Mit einem großen Gala-Event feiert der maltesische Startenor Joseph Calleja am 26. Juli sein 25-jähriges Bühnenjubiläum in seinem Heimatland. Stargast des Abends ist Plácido Domingo, eine lebende Legende der Opernwelt, die mit einer musikalischen Hommage ihren jüngeren Kollegen ehrt.

13.06.2022 - Malta: Dinosaurier erobern Hauptstadt Valletta

Jurassic World: Ein neues Zeitalter nun in den Kinos / Malta als Drehort

Valletta / Frankfurt am Main, 13. Juni 2022. Jurassic World: Ein neues Zeitalter, der neue Film der Blockbuster-Trilogie rund um den Kampf zwischen Mensch und prähistorischer Bestie, ist ab sofort in den Kinos. Im Film stellen sich Chris Pratt und Bryce Dallas Howard der Herausforderung – diesmal in den Straßen von Maltas Hauptstadt Valletta. Der kleinste EU-Mitgliedsstaat wird von den größten je auf der Erde lebenden Geschöpfe überrannt – glücklicherweise nur im Film. Gedreht wurde zwischen Ende August bis einschließlich September 2020. Wer schon einmal in Malta war, erkennt verschiedene Standorte der Städte Valletta, Birgu, Pembroke und Mellieha wieder: Wie zum Beispiel den St. George’s Square und die Strait Street der Hauptstadt Valletta sowie das Birgu Maritime Museum und den AFM Schießplatz in Pembroke.

10.06.2022 - Traditionsreich und heilend: Türkiye zelebriert als einer der ältesten Wellnesszentren den „Global Wellness Day“

Traditionsreich und heilend: Türkiye zelebriert als einer der ältesten Wellnesszentren den „Global Wellness Day“

Istanbul/Frankfurt am Main, 10.06.2022. Türkiye gilt als Heimat antiker Heilzentren wie Hierapolis in der Ägäisregion und Pergamon an der ägäischen Küste. Die Wellness-Kultur reicht Tausende Jahre zurück und ist mit den wohltuenden traditionellen Ritualen stark verwurzelt. Der „Global Wellness Day“ wird jedes Jahr am zweiten Samstag im Juni (11. Juni 2022) mit vielen kostenfreien Angeboten gefeiert. Er wurde 2012 von der türkischen Wellness-Pionierin Belgin Aksoy gegründet und fungiert mittlerweile als international gefeierter Tag, vor allem in der Wellness- und Tourismusindustrie.

 

08.06.2022 - Trainingswoche an der Türkischen Ägäis zu gewinnen

Trainingswoche an der Türkischen Ägäis zu gewinnen

Frankfurt am Main, 08.06.2022. Im Rahmen der Kooperation zwischen Türkiye und dem Bund Deutscher Radfahrer e. V. (BDR) veranstalten die beiden Partner erstmalig ein Gewinnspiel für Vereinsmitglieder des BDRs. Verlost wird ein einwöchiges Trainingslager an der Türkischen Ägäis rund um Sarıgerme und Marmaris inklusive Flug, Unterkunft und Verpflegung für einen Verein (max. 10 Personen).  Der Gewinnspielzeitraum läuft noch bis zum 03. Juli 2022. Die Auslosung erfolgt im Sommer 2022.

07.06.2022 - Malta: Carlo Micallef ist neuer CEO der Malta Tourism Authority

Valletta / Frankfurt am Main, 7. Juni 2022. Die Malta Tourism Authority (MTA) hat einen neuen Leiter: Carlo Micallef wurde nun von der maltesischen Regierung zum neuen CEO der maltesischen Tourismusbehörde ernannt. Der Verwaltungsrat entschied einstimmig über die Wahl Micallefs zu ihrem neuen Leiter.

02.06.2022 - Korean Air erhöht Frequenz nach Frankfurt und nimmt wieder Passagierflüge nach Wien auf

Seoul/Frankfurt, 2. Juni 2022 – Mit der weltweiten Lockerung der Corona-Schutzmaßnahmen bietet auch Korean Air wieder mehr Flüge an. Ab dem 14. Juni 2022 erhört die südkoreanische Airline das Angebot auf der Strecke Seoul/Incheon - Frankfurt um einen Flug auf drei wöchentliche Verbindungen. Ab dem 25. Juli 2022 kommen zwei weitere Flüge pro Woche hinzu. Zudem nimmt Korean Air am 1. Juli 2022 nach über zweijähriger Pause wieder Passagierflüge nach Wien auf. 

01.06.2022 - Israel: Woher stammte der Alabaster für König Herodes Badewannen?

Neue Studie ermöglicht Unterscheidung zwischen ägyptischem und israelischem Gestein

Jerusalem, 01. Juni 2022. Die Entdeckung eines Kalk-Alabaster-Steinbruchs in der Te’omim Höhle, westlich der Jerusalemer Berge, stellt die bisherige wissenschaftliche Annahme, dass nur in Ägypten der wertvolle Stein abgebaut wurde, in Frage. Eine neue Studie, die kürzlich in dem naturwissenschaftlichen Magazin Scientific Reports veröffentlicht wurde, erlaubt erstmals die Unterscheidung zwischen Kalzit-Alabaster mit Ursprung in Israel und jenem mit Ursprung in Ägypten. Darüber hinaus bestätigt es, dass das Material für Alabaster-Objekte, wie die Badewannen von Herodes dem Großen, eher in Israel als in Ägypten abgebaut wurden.

01.06.2022 - Malta: Rapper French Montana rockt die Isle of MTV Malta 2022

Das größte kostenlose Sommerfestival Europas am 19. Juli mit weiterem Headliner / Partywoche Isle of MTV Malta Music Week im Anschluss

Valletta / Frankfurt am Main, 01. Juni 2022. „Welcome to the Party“: Mit diesem Hit heißt Rapper French Montana sehr wahrscheinlich das Partyvolk der Isle of MTV Malta am 19. Juli willkommen. Dann kehrt das größte kostenlose Sommerfestival Europas nach zweijähriger Pause wieder auf die maltesischen Inseln zurück. Die nunmehr 14. Isle of MTV Malta findet auch in diesem Jahr wieder in Zusammenarbeit mit der Malta Tourism Authority statt – und wieder mit großem Staraufgebot, für ein Event, über das nicht nur French Montana hinterher singt: „Unforgettable.“ Im Anschluss findet vom 19. bis zum 24. Juli die Isle of MTV Malta Music Week mit einer Reihe von Clubnächten und Partys an den angesagtesten Locations des Inseltrios statt.

31.05.2022 - Antike Stätte reinszeniert: Laodizea-Theater in Türkiye mit erster Aufführung nach 1700 Jahren

Antike Stätte reinszeniert: Laodizea-Theater in Türkiye mit erster Aufführung nach 1700 Jahren

Frankfurt am Main, 31.05.2022. Nach Abschluss der Restaurierungsarbeiten wurde das antike Laodizea-Theater im Westen von Türkiye nach 1690 Jahren wiedereröffnet. Das Staatliche Symphonieorchester von Izmir gab bei der Eröffnungsfeier ein besonderes Konzert. Die Ausgrabungs- und Restaurierungsarbeiten in der antiken Stadt Laodizea, die auch auf der Nominierungsliste der UNESCO steht, wurden innerhalb von 20 Jahren abgeschlossen.

31.05.2022 - Israel: Staatliche Förderung von Direktflügen nach Eilat am Roten Meer

Jerusalem, 31. Mai 2022. Das israelische Tourismusministerium nimmt sein Förderprogramm zu Direktflügen nach Eilat wieder auf. Um die Wintersaison in die ganzjährig sommerliche Destination am Roten Meer zu fördern, beschloss das Tourismusministerium unter Minister Yoel Razvozov Airlines, die Direktflüge von Europa in die Küstenstadt anbieten, mit 60 Euro pro Passagier zu bezuschussen. Der staatliche Zuschuss erstreckt sich auf Flüge ab dem 1. September bis zum 31. Mai des kommenden Jahres.

30.05.2022 - Frankfurt Fashion Week 2022: Lili´s Rooftop Bar wird zum Skyline Runway

Design-Talente der Frankfurt Fashion lounge präsentieren sich    

 

Frankfurt, 30. Mai 2022 – Hoch hinaus: Das wollen die Nachwuchsdesigner, die ihre neuen Kollektionen bei der dritten Frankfurter Fashion Week präsentieren. Mit einem Runway vor Frankfurts Skyline auf der Dachterrasse Lili´s Rooftop Bar des Sofitel Frankfurt Opera haben die Design-Talente von Sevinc Yerlis Frankfurt Fashion Lounge (FFL) den stilechten Rahmen. Am 22. Juni ab 12 Uhr beginnen die Runway-Shows und weitere Events auf der Dachterrasse und im Restaurant Schönemann des Fünf-Sterne-Superior-Hauses am Opernplatz.

25.05.2022 - Artischocke, Fisch und Quitte: Türkiye zelebriert die vielseitige landestypische Küche während der „türkische Küche“-Woche im Mai

Artischocke, Fisch und Quitte: Türkiye zelebriert die vielseitige landestypische Küche während der „türkische Küche“-Woche im Mai

Istanbul/ Frankfurt am Main, 25.05.2022. Türkiye veranstaltet seit vergangenem Samstag (21. Mai) bis Freitag, 27. Mai eine „türkische Küche“-Woche in Istanbul. Die Gerichte werden in einer Reihe von kulinarischen Events während der Woche ganz exklusiv in unterschiedlichen Facetten und Menüs präsentiert. Schwerpunkt sind die gesunden, kreativen, zero-waste und nachhaltigen Eigenschaften der landestypischen Küche. Mit dem Ziel, das kulinarische Erbe des Landes einem breiten Publikum vorzustellen, wurde eigens ein viergängiges Istanbul-Menü kreiert. Regionale Produkte wie Weinblätter, Fisch und Fleisch als auch Quitten werden mit Hingabe verarbeitet und erfreuen alle Gourmets.

25.05.2022 - Guide Michelin Sterne erhellen Istanbul

Guide Michelin Sterne erhellen Istanbul

Istanbul/Frankfurt am Main, 25.05.2022. Die Destination Istanbul wird Mitglied des Guide Michelins. Die Metropole gehört zu den außergewöhnlichsten kulinarischen Reisezielen der Welt. Der Guide Michelin, die weltweit renommierte Organisation zur Bewertung von Restaurants, wird am 11. Oktober 2022 eine erste Restaurant-Auswahl von „Gastrocity Istanbul“ bekannt geben. 

24.05.2022 - Malta: Der Juli rockt – mit VisitMalta und dem BBC Concert Orchestra

Open-Air-Konzert am 9. Juli mit den größten Rock- und Pophymnen aller Zeiten

Valletta / Frankfurt am Main, 24. Mai 2022. Nachdem das BBC Concert Orchestra im letzten Jahr das Publikum mit It's a Kind of Magic – The Queen Story begeistert hat, kehrt es nun nach Malta zurück: Am 9. Juli bringt das renommierte Ensemble die größten Rock- und Pop-Klassiker der Welt vor den Toren Vallettas auf die Bühne. Musik-Fans können sich auf dem Il-Fosos Square in Floriana auf einen Abend mit 20 Nummer-Eins-Hits und einem musikalischen Countdown der kommerziell erfolgreichsten Künstler aller Zeiten freuen.

24.05.2022 - CATA: Neue Tourismuskampagne „El Origén“ – Reisen ins ursprüngliche Mittelamerika und die Dominikanische Republik

Frankfurt am Main, 24. Mai 2022 – Mit der neuen Kampagne „El Origén" (Der Ursprung) lädt die Central America Tourism Agency (CATA) dazu ein, Mittelamerika in seinen Ursprüngen kennenzulernen und sich auf die Suche nach dem Reinen, Unverfälschten, den Wurzeln der Zivilisation zu machen. Im Blickpunkt der Kampagne stehen Archäologie, Natur und indigenes Brauchtum.

23.05.2022 - Malta auf der IMEX 2022

13 Partner an Stand D120 von VisitMalta / MICE-Abteilung mit neuem Branding

Valletta / Frankfurt am Main, 23. Mai 2022. Unter dem neuen Markennamen VisitMalta Incentives & Meetings stellt sich die MICE-Abteilung der Tourismusbehörde Malta Tourism Authority vom 31. Mai bis zum 2. Juni auf der IMEX 2022 in Frankfurt vor. Mit dem Rebranding unter neuem Namen schlüpft die MICE-Abteilung des Landes nun auch nach außen sichtbar unter das Dach der starken Marke VisitMalta. An Stand D120 heißt Christophe Berger als Direktor von VisitMalta Incentives & Meetings Besucher herzlich willkommen und lädt mit seinem Team zu Gesprächen ein. Aus Malta unterstützen ihn dabei Anna Gauci und Alexia Camilleri als MICE-Executives. Von der Malta Tourism Authority (MTA) begrüßen Sarah Gentzel, Marketing Coordinator Deutschland, Corinna Ziegler als Direktor Österreich und Louis Burgess als Direktor Schweiz interessierte Fachbesucher.

20.05.2022 - Malta: Visit Malta Incentives & Meetings - Maltas MICE-Abteilung mit neuem Branding

Visit Malta Incentives & Meetings stellt sich auf IMEX 2022 vor

Valletta / Frankfurt am Main, 20. Mai 2022. Unter dem neuen Markennamen Visit Malta Incentives & Meetings, der heute gelauncht wird, stellt die Tourismusbehörde Malta Tourism Authority Veranstaltungsplanern ein kompetentes Team zur Seite, das bei der Planung von Konferenzen, Incentive- und Verbandsreisen nach Malta unterstützt. Mit dem Rebranding unter neuem Namen schlüpft die MICE-Abteilung Maltas nun auch nach außen sichtbar unter das Dach der starken Marke Visit Malta. Geleitet wird der MICE-Geschäftszweig für Malta von Christophe Berger, der nun den Titel Director Visit Malta Incentives & Meetings trägt.

19.05.2022 - BZ.COMM spricht für CATA in Deutschland

Frankfurt am Main, 18.05.2022 – BZ.COMM übernimmt ab sofort die Kommunikation für die Central America Tourism Agency (CATA) in Deutschland. Zu den Aufgaben der auf touristische Destinationen spezialisierten Agentur in Frankfurt am Main gehören neben der klassischen PR-Arbeit und der Organisation von Pressereisen auch die Schulung von Reiseveranstaltern und Reisebüros. „Diese Region ist wahnsinnig spannend und hat so unglaublich viel zu bieten. Obwohl sie nur etwa ein Prozent der weltweiten Landfläche einnimmt, gilt sie doch als die Region mit der höchsten Biodiversität“, so Sven Meyer, Geschäftsführer von BZ.COMM.

19.05.2022 - Neu um Team des Sofitel Frankfurt Opera: Stephanie Wright neue Director of Sales and Marketing

Frankfurt, 19. Mai 2022 – Das Sofitel Frankfurt Opera hat ein neues Gesicht im Führungsteam: Stephanie Wright unterstützt seit Mai als Director of Sales and Marketing das Fünf-Sterne-Superior-Haus am Opernplatz.

18.05.2022 - Malta: Kinoabend für Expedienten vom Fremdenverkehrsamt Malta

Cineastisches Get-together zum Filmstart von Jurassic World: Ein neues Zeitalter / Kinoevent in vier Städten mit Partner vtours

Valletta / Frankfurt am Main, 18. Mai 2022. Die Dinos sind los auf den Straßen von Valletta! Doch Gott sei Dank nur im Film, der in Malta gedreht wurde: Wieder einmal beweist das Mittelmeerland seine Qualitäten als Film-Destination, und das Fremdenverkehrsamt Malta feiert den Kinostart von Jurassic World: Ein neues Zeitalter im Juni gemeinsam mit Partner vtours. Expedienten sind herzlich eingeladen mitzufeiern und die maltesische Hauptstadt auf vier kostenlosen Kinoabenden auf der großen Leinwand zu erleben. Teilnehmer des Events sind auch in Begleitung herzlich willkommen, und dank der FSK12-Freigabe können sogar jüngere Jurassic-Fans im Dino-Fieber sich von Malta begeistern lassen.  

17.05.2022 - Malta auf Platz 1 der LGBTQI-freundlichsten Länder in Europa - zum siebten Mal in Folge

  • Platz im ILGA European Rainbow Map Index 2022
  • Seit 2016 unangefochtener Spitzenreiter in LGBTQI-Freundlichkeit und Gleichberechtigung
  • Gastgeber der EuroPride 2023

Valletta / Frankfurt am Main, 17. Mai 2022. Bunt, vielfältig und inklusiv – das ist Malta:  Der sonnige Inselstaat im Mittelmeer führt 2022 erneut und zum siebten Mal in Folge das aktuelle Ranking der 49 europäischen Länder im ILGA-Europe-Rainbow-Map-Index an. Seit 2009 erstellt die International Lesbian, Gay, Bisexual, Trans and Intersex-Association (ILGA) diesen Wert, um auf europäischer Ebene die Situation der LGBTQI-Community abzubilden. 49 Länder werden dafür auf einer Skala von 0 bis 100 nach ihren jeweiligen gesellschaftlichen, rechtlichen und politischen Rahmenbedingungen für die Regenbogen-Community bewertet. 0 steht dabei für grobe Menschenrechtsverletzungen und Diskriminierung, 100 für volle Achtung der Menschenrechte und vollständige Gleichberechtigung. Mit einem Wert von 92 Prozent belegt Malta nun erneut den Spitzenplatz, mit weitem Abstand zum Zweitplatzierten mit 73,78 Prozent.

17.05.2022 - Israel auf der IMEX 2022: Pavillon mit zehn Ausstellern

Leistungsträger der israelischen MICE-Industrie präsentieren sich am Stand D240 

Jerusalem, 17. Mai 2022. Vom 31. Mai bis zum 2. Juni 2022 haben internationale Besucher der IMEX in Frankfurt die Möglichkeit, sich am Stand D240 über die MICE-Destination Israel zu informieren: Aus dem israelischen Tourismusministerium stehen Melanie Behar, Tourism Brands Manager, und Sara Salansky, (Senior Department Manager, Abroad Marketing Administration) für Gespräche zur Verfügung. Vom Staatlichen Israelischen Verkehrsbüro begrüßen Ella Zack-Solomon, Direktorin für den deutschsprachigen Raum und PR-Managerin Henriette Pansold interessierte Fachbesucher. Neben dem Tourismusministerium sind Vertreter von neun israelischen Leistungsträgern wie den beiden großen Kongresszentren von Jerusalem und Tel Aviv vor Ort und präsentierten den IMEX-Besuchern ihr Portfolio an Dienstleistungen, Räumlichkeiten und Rahmenprogrammen.

16.05.2022 - Israel: Größer als je zuvor – Tel Avivs Pride Parade am 10. Juni

  • Beginn der Feierlichkeiten am 20. Mai mit einer Drag-Version des ESC, Dragovision
  • „Best-of-Queerschnitt“ aus Tel Avivs vielfältig-buntem Nachtleben
  • Inklusiv aus Tradition: Events für LGBTQI+, für Familien, für Jugendliche – für alle

Jerusalem, 16. Mai 2022. Im Juni startet traditionell weltweit der Pride-Monat. In Israel gipfelt dieser ebenfalls traditionell in Tel Avivs legendärer alljährlicher Pride Parade. Die größte Pride Parade des Nahen Ostens findet dieses Jahr unter dem Motto We Dare You To Keep a Straight Face! am 10. Juni 2022 statt, mit mehr Wagen und Teilnehmern als je zuvor.