loader
 
0

22.07.2021

Israel: Erste Schweizer Reisegruppe in Tel Aviv angekommen

22.07.2021

Israel: Erste Schweizer Reisegruppe in Tel Aviv angekommen

Berlin, 22. Juli 2021. In Tel Aviv ist am Montag, dem 19. Juli, die erste Schweizer Reisegruppe für eine unvergessliche Urlaubsreise in Israel eingetroffen. Mit dem Schweizer Reiseveranstalter ABS Israel Travel besichtigen zehn junge Erwachsene für anderthalb Wochen das Land zwischen Mittelmeer, Totem Meer und Rotem Meer. Auf dem Programm stehen Geschichte, interessante Begegnungen und ganz viel Spaß.

Den ersten Tag verbringt die Gruppe in Tel Aviv, genießt nach einem Spaziergang durch das Bauhausviertel den Strand der Mittelmeermetropole. Vom Mittelmeer geht es direkt weiter in den grünen Norden Israels, zum See Genezareth.  Neben dem Besuch der heiligen Stätten freut sich die Gruppe auf eine Übernachtung im Kibbuz. Vom hohen Norden geht es weiter in Richtung judäische Wüste zum Toten Meer und in die älteste Stadt der Welt, nach Jericho. Die restlichen Tage dieser vielfältigen, bunten Reise verbringen alle gemeinsam dann in Jerusalem.  

Achi Brunschweiler, Geschäftsführer von ABS Travel, hat es sich nicht nehmen lassen, die Gruppe zu begleiten. „Endlich wieder Leuten dieses wunderbare Land zeigen zu dürfen, ist ein großartiger emotionaler Moment.“

„Die Ankunft der ersten deutschen Gruppe von israelreise.de am 6. Juni war bereits sehr emotional, und wir waren alle sehr glücklich. Jetzt auch die erste Schweizer Gruppe am Strand von Tel Aviv zu sehen, unterstreicht unsere Hoffnung, dass wir Schritt für Schritt den Tourismus nach Israel zurückbringen“, betont Ella Zack Solomon, Direktorin des Staatlichen Israelischen Verkehrsbüros.

Der Schweizer Reiseveranstalter ABS Israel Travel plant nach der aktuellen ersten Gruppenreise für junge Erwachsene für dieses Jahr noch weitere Erlebnisreisen nach Israel.  Bei diesen stehen dann zum Beispiel Themen wie Kulinarik oder auch die Wüste im Mittelpunkt.

Allgemeine Informationen über das Reiseland Israel finden sich unter https://goisrael.com.

 

Über das Staatliche Israelische Verkehrsbüro in Deutschland:

Ob Rundreisen, Städtetrips, Baden, Wellness, Aktiv- und Kulturreisen, Mietwagentour oder Familienurlaub: Das Staatliche Israelische Verkehrsbüro informiert über die verschiedenen Regionen, Städte und Sehenswürdigkeiten im Heiligen Land. Israel liegt im östlichen Mittelmeerraum und ist von den meisten Teilen Europas nicht mehr als vier Flugstunden entfernt. Das Land bietet sonniges Klima, eine große Vielfalt an historischen, archäologischen und religiösen Stätten sowie einen fesselnden Kontrast zwischen Antike und Moderne. In Israel werden Besucher mit traditioneller Gastfreundschaft begrüßt, die bis in biblische Zeiten zurückgeht. goisrael.com

 

Weitere Presseinformationen

Ein Bild zu dieser Pressemitteilung steht unter https://bit.ly/36V5QLO zur Verfügung; Allgemeines Bildmaterial zu Israel steht unter www.flickr.com/photos/israelphotogallery/albums/ zur Verfügung (bitte stets Copyright wie auf der Website beim jeweiligen Bild hinterlegt nennen).

 

Pressebüro:

BZ.COMM GmbH

Antje Janes-Linnerth, Anna Jablonowski

Hanauer Landstr. 136

60314 Frankfurt am Main

Fon: 069/2562888-26

Mail: israel@bz-comm.de  

Web: www.bz-comm.de 

Alle aktuellen Pressemitteilungen gibt es auch unter www.bz-comm.de/de/kunden/israel/