loader
EN

 
0

23.01.2023

Korean Air nimmt ab März weitere europäische Strecken wieder auf

23.01.2023

Korean Air nimmt ab März weitere europäische Strecken wieder auf

Seoul, 23. Januar 2023 – Korean Air wird ab März zu vier weiteren Zielen in Europa wieder Flüge aufnehmen. Nach einer dreijährigen Pandemie-bedingten Pause bedient sie die Strecken nach Prag und Zürich wieder ab Ende März, ab Ende April nimmt sie die Verbindungen nach Istanbul und Madrid wieder auf. Die vier Destinationen sind bei Koreanern aufgrund ihrer Kultur und Geschichte beliebte Reiseziele. 

Ab dem 27. März fliegt Korean Air wieder dreimal wöchentlich – montags, mittwochs und freitags – nach Prag. Die Flüge starten jeweils um 12:45 Uhr am Incheon International Airport und landen um 16:55 Uhr in Prag. Zurück geht es um 18:50 Uhr ab Prag mit Ankunft am Folgetag um 11:50 Uhr in Incheon.

Die Verbindung Incheon – Zürich findet sich ab dem 28. März wieder im Flugplan. Die drei wöchentlichen Flüge starten dienstags, donnerstags und samstags um 12:20 Uhr in Incheon mit Landung um 17:30 Uhr in Zürich. Die Rückflüge heben jeweils um 19:30 Uhr in Zürich ab und kommen am Folgetag um 13:35 Uhr am Incheon International Airport an.

Im vergangenen Jahr hatte Korean Air bereits einmal pro Woche außerplanmäßige Flüge nach Istanbul angeboten. Um der steigenden Reisenachfrage in die Türkiye gerecht zu werden, nimmt sie nun ab dem 24. April wieder drei reguläre Flüge pro Woche auf. Montags, mittwochs und freitags ist der Abflug in Incheon jeweils um 13:40 Uhr, die Ankunft erfolgt um 19:40 Uhr in Istanbul. Die Rückflüge verlassen Istanbul jeweils um 21:20 Uhr und sind am nächsten Tag um 13:25 Uhr am Incheon International Airport. 

Die Strecke Incheon – Madrid bedient die Airline ab dem 25. April ebenfalls wieder dreimal wöchentlich: dienstags, donnerstags und sonntags. Die Flüge starten in Incheon jeweils um 11:35 Uhr und landen um 18:00 Uhr in Madrid. Zurück geht es ab Madrid um 20:00 Uhr mit Landung am folgenden Tag um 15:55 Uhr am Incheon International Airport. Nach Barcelona hatte Korean Air ihren Flugbetrieb bereits im vergangenen Jahr wieder aufgenommen.

Steigt die Reisenachfrage, nimmt Korean Air weitere Strecken wieder auf, die sie aufgrund der Pandemie ausgesetzt hatte, und erhöht die Frequenzen. 

Die Flüge im Überblick

(alle Zeiten lokal, Änderungen vorbehalten)

 

Destination

Start-datum

Flugtage

Flugzeiten 

Prag

 

27. März

Mo, Mi, Fr

Seoul/Incheon → Prag

12:45     16:55

 

Prag → Seoul/Incheon

18:50     11:50 (+1)

 

Zürich

 

28. März

Di, Do, Sa

Seoul/Incheon → Zürich

12:20     17:30

 

Zürich → Seoul/Incheon

19:30     13:35 (+1)

Istanbul

24. April

Mo, Mi, Fr

Seoul/Incheon → Istanbul

13:40     19:40

 

Istanbul → Seoul/Incheon

21:20   13:25 (+1)

Madrid

25. April

Di, Do, So

Seoul/Incheon → Madrid

11:35     18:00

 

Madrid → Seoul/Incheon

20:00   15:55 (+1)