loader
 
0

03.06.2020

Malta & Gozo laufen virtuell – jetzt trainieren, später vor Ort durchstarten

03.06.2020

Malta & Gozo laufen virtuell – jetzt trainieren, später vor Ort durchstarten

Virtueller „Run Gozo“ für Teilnehmer aus aller Welt / Laufevents auf Malta in den Herbst 2020 verschoben

 

Frankfurt am Main, 03. Juni 2020. Die maltesischen Inseln sind das Eldorado für sonnenhungrige Lauf-Fans. Zahlreiche Laufveranstaltungen, die jährlich auf Malta und Gozo stattfinden, können wegen der weltweiten COVID-19-Situation aktuell noch nicht wieder aufgenommen werden. Die Veranstalter des Gozo Halbmarathons sind deshalb kreativ geworden und haben sich eine Alternative überlegt: Ab sofort sind Sportbegeisterte aufgefordert, am virtuellen Lauf „Run Gozo“ teilzunehmen.

 

Die Teilnehmer müssen hierbei nicht vor Ort sein, sondern können von überall loslaufen und sich so Sportlern aus aller Welt anschließen. Die Läufer können zwischen einem Halbmarathon (21 Kilometer), einer Strecke von zehn oder fünf Kilometern wählen. Um sich mit anderen Teilnehmern vergleichen zu können, gibt es die Möglichkeit, seine Strecken auf einer Lauf-App aufzuzeichnen. Für einen Motivationsschub lockt der Wettbewerb mit tollen Preisen, die es zu gewinnen gibt. Die Preisträger werden nach Ende des Wettbewerbs am 30. Juni per Zufallsprinzip ausgewählt. Die Teilnahme am „Run Gozo“ ist kostenlos. Mehr Infos, auch zur Registrierung, gibt es unter: https://bit.ly/3000X25

 

Neue Termine für Laufevents auf Malta und Gozo

 

Von daheim trainieren und später auf Malta durchstarten: Sportbegeisterte können sich schon jetzt auf Laufveranstaltungen und Aktivurlaub in Malta und Gozo freuen. Zum 1. Juli 2020 nimmt der internationale Flughafen des Inselarchipels wieder seinen Betrieb auf und empfängt zunächst Reisende aus 19 Ländern, darunter Deutschland, Österreich und die Schweiz. Aktuell werden die ersten Termine für Laufevents auf dem sonnigen Mittelmeerarchipel veröffentlicht, die aufgrund der COVID-19-Situation verschoben wurden:

 

Der Xterra Triathlon soll am 12. und 13. September 2020 stattfinden und führt entlang des einzigartigen Naturparks tal-Majjistral, mit atemberaubenden Trails an steilen Klippen entlang und mit Blick auf türkisblaues Wasser der Golden Sands Bay. www.xterraplanet.com/malta

 

Der Gozo Ultra Trail, bei dem Sportler eine Strecke von 50 Kilometern absolvieren, umrundet von Klippen, Singletrails, Tälern mit Wasserläufen, felsigen Küstenabschnitten und Sandstränden der Schwesterinsel Maltas, ist auf den

  1. Oktober 2020 angesetzt. www.xterraplanet.com/gozo-trailrun

Für den 28. und 29. November können sich Läufer für den ÖTILLO Swimrun auf Malta registrieren, hierbei gibt es drei unterschiedliche Formate mit verschiedenen Schwierigkeitsstufen zu Land und zu Wasser. otilloswimrun.com/race_category/malta

Der Gozo Halbmarathon, der älteste Laufevent auf Malta, startet in dem malerischen Dorf Xaghra und führt durch insgesamt sieben Ortschaften Gozos. Er wird das nächste Mal am 24. und 25. April 2021 ausgetragen. www.gozomarathon.org

 

Weitere Informationen zu den Laufveranstaltungen gibt es unter: www.visitmalta.com/en/malta-running-events

 

Hinweis für Redaktionen:

Druckfähige Bilder zu dieser Pressemitteilung stehen unter bit.ly/2TNnw5Z zur Verfügung. Weitere Bilder zu Malta als Reiseziel gibt es unter bit.ly/MaltaAllg (Copyright bitte stets wie im Dateinamen hinterlegt angeben). Weiteres honorarfreies Bildmaterial unter www.viewingmalta.com

 

Kontakt bei Veröffentlichung:

Fremdenverkehrsamt Malta

Schillerstraße 30-40

60313 Frankfurt/Main

Tel. 069 2 47 50 31 30

E-Mail: info@urlaubmalta.com

www.malta.reise

www.visitmalta.com

www.visitgozo.com

www.mein-malta-urlaub.de 

www.facebook.com/visitmaltade

 

DOWNLOADS