loader
EN

 

09.04.2015

Neue Langstreckenkabine auf Google Street View

09.04.2015

Neue Langstreckenkabine auf Google Street View

Frankfurt / Stockholm, 9. April 2015 – Scandinavian Airlines (SAS) bietet als erste Fluggesellschaft Europas ab sofort eine virtuelle Tour an Bord eines Lang- streckenflugzeuges an. Mithilfe von Google Street View erleben Benutzer der Anwendung realitätsnah, wie es ist, in der erst kürzlich modernisierten Kabine zu reisen.

Der virtuelle Spaziergang unter dem Link www.flysas.com/en/us/travel- info/onboard/intercontinental-flights/new-cabin/New-Cabin-Street-View/ führt durch die verschiedenen Serviceklassen der skandinavischen Fluggesellschaft SAS  – Go, Plus und Business – und erlaubt dort einen Blick auf die Flugzeugsitze, das Bordunterhaltungsprogramm und weitere Teil der Kabine wie die Küche und die Toiletten.

Insgesamt erhalten sieben Airbus A330/A340 bis 2016 in allen drei Serviceklassen eine neue Kabinenausstattung. Die Materialien und die Farbgebung der neuen  Kabine wurden sorgfältig ausgewählt, um eine ruhige und einladende Atmosphäre zu schaffen. Alle Sitze in SAS Business bieten direkten Zutritt zum Gang und lassen sich in ein flaches Bett verwandeln.

Weitere Bilder der neuen Kabine gibt es hier: www.sasgroup.net/en/the-all-new-sas-long-haul-cabin-has-lift-off/


Über Scandinavian Airlines 

Über die Drehkreuze Kopenhagen, Stockholm und Oslo bietet SAS ein umfassendes Streckennetz innerhalb Skandinaviens und Nordeuropas sowie Verbindungen nach Asien und in die USA an. SAS-Abflughäfen in Deutschland sind Berlin, Bremen, Düsseldorf, Frankfurt, Hamburg, Hannover, München und Stuttgart.

Weitere ausführliche Informationen über SAS Scandinavian Airlines System sowie Bilder und Pressematerial finden Sie unter: www.flysas.de, www.sasgroup.net




Pressekontakt SAS Scandinavian Airlines für Deutschland BZ.COMM / Beate Zwermann & Nadine Vicente Schaadt

Gutleutstraße 16a / 60329 Frankfurt am Main/ T: +49 69 256 28 88 0 / E: sas@bz-comm.de