loader
EN

 

19.11.2015

SKR Reisen vergrößert Indonesien-Angebot

19.11.2015

SKR Reisen vergrößert Indonesien-Angebot

Zwei neu aufgelegte Rundreisen zeigen die vielfältige Kultur und Natur des tropischen Inselstaates

Köln, 19. November 2015. SKR Reisen, der Spezialist für weltweite Reisen in kleinen Gruppen, bietet 2016 zwei neue Reisen nach Indonesien an. Die riesige Insellandschaft lockt mit buddhistischen Tempeln, imposanten Vulkangegenden, einer bewegenden Geschichte und der Gastfreundschaft der Einheimischen. Die Durchführungsgarantie ab zwei Teilnehmern gewährleistet Planungssicherheit und die Kleingruppen von maximal zwölf Gästen ermöglichen authentische Begegnungen im Land. Da der Reiseveranstalter nun auch unterjährig - unabhängig von den Jahreskatalogen - Reisen auflegt, sind  die beiden Indonesien-Reisen bisher nur im Web zu finden.


Kulturschätze, sattgrüne Reisterrassen und endlose weiße Sandstrände – Die 15-tägige Rundreise

„Höhepunkte“ bringt SKR-Reisende zu den schönsten Ecken von Java und Bali. Auf Java besichtigen sie Yogyakarta, das Zentrum der javanischen Kultur und eines der beiden letzten verbliebenen Sultanate Indonesiens. Hier besucht die Reisegruppe die beiden UNESCO Weltkulturerbestätten Prambanan, den hinduistischen Tempelkomplex, und Borobudur, die weltweit größte buddhistische Tempelanlage. Eines der Highlights ist der Sonnenaufgang über dem Vulkan Mount Bromo und die anschließende Wanderung zum Rand des Kraters. Bei einem Besuch in einer Batikfabrik lernen die Gäste von SKR Reisen eines der bekanntesten Kunsthandwerke Indonesiens kennen und auf der Zugfahrt nach Jombang in Ostjava kommen sie mit Einheimischen ins Gespräch.

„Auf unseren Reisen möchten wir unverfälschte Kontakte mit der hinduistischen und islamischen Bevölkerung möglich machen und Einblicke in Tradition und Alltagsleben geben. Deshalb besuchen unsere Reisegruppen zum Beispiel das typisch javanesische Dorf Candirejo und lernen dort Lebensgewohnheiten der Dorfbevölkerung kennen“, sagt Christoph Albrecht,  Geschäftsführer  von  SKR Reisen.

Auf Bali erfahren SKR-Gäste bei einem Spaziergang durch die malerischen Reisterrassen (UNESCO Weltkulturerbe) alles über den Anbau des Grundnahrungsmittels der Indonesier. Sie erleben ebenfalls den Meerestempel Tanah Lot zum Sonnenuntergang und erkunden den Künstlerort Ubud. Hier ist der bekannte Affenwald ein Muss, ein kleiner Naturpark mit 115 unterschiedlichen Baumarten und 600 Makaken. Die Reise endet mit einem Tag am Strand in Sanur, hier baden Besucher im türkisblauen Wasser und entspannen im weißen Sand. Die Reise ist inklusive Flug und Übernachtung im Doppelzimmer ab 2.479 Euro buchbar.

Die 19-tägige „ausführliche Rundreise“ beinhaltet darüber hinaus die Insel Sumatra. Hier gehen SKR- Reisende auf Tuchfühlung mit den Orang Utans und erleben beim Wandern durch den Regenwald die Flora und Fauna. Eine weitere Station ist der Toba See, der weltweit größte Kratersee, sowie der Sipisopiso Wasserfall, ein unterirdischer Fluss, der sich aus etwa 120 Metern Höhe in den Toba See stürzt. Auf der Insel Samosir, die inmitten des Sees liegt, können Besucher 400 Jahre alte Steinsarkophage der Königsfamilie Sidabutar und megalithische Baudenkmäler entdecken. Die Reise kostet ab 3.149 Euro.


Pressekontakt

BZ.COMM

Michaela Kluin & Yvonne Maier

Gutleutstraße 16a

60329 Frankfurt am Main Telefon: 069 / 256 28 88 - 14

Telefax: 069 / 256 28 88 - 88 E-Mail: skr@bz-comm.de


Passendes Bildmaterial zur Meldung finden Interessierte unter http://bit.ly/1kP0R50


Buchung und Kataloganforderung unter:

SKR Reisen GmbH Telefon: 0221 / 93372-0 E-Mail: info@skr.de

Internet: www.skr.de


SKR Reisen ist der Spezialist für Erlebnisreisen in kleinen Gruppen nach Europa, Asien, Afrika und in den Orient. Die besondere Gruppengröße von vier bis 16 Gästen in Europa und zwei bis zwölf Gästen bei Fernreisen erlaubt nicht nur ein entspanntes Reisen, sondern bietet auch intensive Einblicke in das Alltagsleben des Gastlandes. Neben den bekannten Höhepunkten sind besondere Reiseerlebnisse und Begegnungen – die man so nur in kleinen Gruppen ermöglichen kann – fester Bestandteil einer jeden Reise. 

Für alle, die lieber individuell reisen, bietet SKR Privat ganz auf die Kundenwünsche zugeschnittene Erlebnisreisen. Außerdem finden Menschen, die Urlaub mit Sinn suchen, ein breitgefächertes Angebot an Vital- & Aktivurlaub, kreativen Kursen und Klosterreisen in der Gruppe. Für Sondergruppen werden neue Reiseideen entwickelt oder bestehende Reisen den Bedürfnissen angepasst. 

Die außergewöhnlichen Reisen des mehrfach ausgezeichneten Veranstalters stehen für sozialverantwortlichen und nachhaltigen Tourismus. SKR Reisen ist Mitglied im forum anders reisen e.V., seit 2010 CSR-zertifiziert und bietet als weltweit erster Veranstalter eine vollständig nach den Regeln des fairen Handels zertifizierte Gruppenreise an. 2014 setzte SKR ein weiteres Zeichen in Sachen Nachhaltigkeit und gründete den gemeinnützigen Verein „SKR Reisen hilft e.V.“. Unterstützt werden soziale Projekte in den Reiseländern – und zwar in Regionen, die Hilfe benötigen, in denen aber kaum Hilfe ankommt. 

Seit 2010 vertreibt SKR Reisen sein Angebot auch über Reisebüros. Der Veranstalter ist Sortimentspartner der QTA, des AER, der BEST-RMG und der Reisebüromarken der DER Touristik. Damit erreicht SKR Reisen eine Abdeckung von ca. 70 Prozent des stationären Vertriebs in Deutschland.