loader
EN

 

02.06.2016

SriLankan Airlines: Business Class Special

02.06.2016

SriLankan Airlines: Business Class Special

PRESSEMITTEILUNG

Business Class Specials

SriLankan Airlines bietet noch bis zum 10. Juni 2016 spezielle Business-Class-Tarife an. Das Angebot ist gültig für Tickets im Zeitraum vom 10. Mai bis zum 31. Oktober 2016. Die Tarife sind buchbar über www.srilankan.com oder direkt beim Reservierungsteam unter der Telefonnummer 069/9043900 oder der E-Mail fra.reservations@srilankan.com. Reisende fliegen schon ab 1.365 Euro in der Business Class nach Colombo oder Malé. Noch günstiger bringt die Fluggesellschaft Reisende in verschiedene Städte in Indien, nach Bangkok, Singapur und Kuala Lumpur.

Ziele ab Frankfurt                                                     Preis ab*
CMB (Sri Lanka)                                                       1.365 Euro
MLE (Malediven)                                                       1.365 Euro
MAA, TRV, BLR, COK (Indien)                                   1.165 Euro
BKK (Thailand), SIN (Singapur), KUL (Malaysia)         1.165 Euro


*Preisbeispiel für Hin- und Rückflug zuzüglich Steuern und Gebühren bei Buchung unter www.srilankan.com. Stand: 27. Mai 2016. Änderungen vorbehalten. Die Tarife sind bis zum 10. Juni 2016 gültig.


Business Class
Modernster Reisekomfort, kulinarische Hochgenüsse und gute Unterhaltung lassen an Bord der SriLankan-Flüge keine Wünsche offen. Die Konfiguration des neuen A330-300 ist auf optimalen Komfort ausgelegt und bietet in der Business Class Platz für 28 Passagiere.




Über SriLankan Airlines
Ayubowan – mit diesem herzlichen Gruß heißt die SriLankan-Airlines-Crew ihre Gäste an Bord willkommen. Gastfreundschaft wird auf Sri Lanka großgeschrieben, und so sorgen die Mitarbeiter der nationalen Fluggesellschaft seit 37 Jahren für ein unvergleichliches Flugerlebnis. Punkten kann SriLankan Airlines jedoch nicht alleine beim Service, auch in den Bereichen Komfort, Sicherheit, Zuverlässigkeit und Pünktlichkeit zählt das Mitglied der oneworld-Allianz zu den führenden Fluggesellschaften weltweit.

Die 1979 als AirLanka gegründete Fluggesellschaft ist auf einem kontinuierlichen Expansionskurs. In Planung sind acht Airbus 350-900 die in den nächsten Jahren sukzessiv die momentane Flotte von insgesamt 21 Airbus-Flugzeugen ergänzen werden. Der Hub der Airline ist der Bandaranaike International Airport (BIA) in der Hauptstadt Colombo. Ab Deutschland bietet die preisgekrönte Fluggesellschaft fünf wöchentliche Nonstop-Verbindungen von Frankfurt nach Colombo. Von der Hauptstadt aus können SriLankan-Airlines-Fluggäste Verbindungen in den Mittleren Osten, Südasien, Südostasien sowie nach Fernost als auch nach Australien wählen.



Pressekontakt SriLankan Airlines für Deutschland
BZ.COMM / Marina Kallis / Yvonne Maier
Gutleutstraße 16a / 60329 Frankfurt am Main / T: +49 69 256 28 88 0 / E: srilankanairlines@bz-comm.de

DOWNLOADS