loader
EN

 

11.01.2017

Von Skirennen bis zu Segelregatten: Alle Sportevents im Trentino auf einen Blick

11.01.2017

Von Skirennen bis zu Segelregatten: Alle Sportevents im Trentino auf einen Blick

Von Skirennen bis zu Segelregatten: Alle Sportevents im Trentino auf einen Blick

Trento, 10. Januar 2017 – Zahlreiche Lauf-, Schwimm-, Ski- und Rad-Events finden jedes Jahr im Trentino statt und erfreuen sich zunehmender Beliebtheit – auch bei ausländischen Teilnehmern und Zuschauern. Die Zeit von November bis April ist durch Wintersportveranstaltungen geprägt, während die Sommermonate ideale Bedingungen für Rad- und Wassersportwettbewerbe bieten.

Mit dem vom 13. bis 15. Januar 2017 im Val di Fiemme stattfindenden Weltcup in der nordischen Kombination ist das Trentino Austragungsort eines bedeutenden internationalen Sport-Wettbewerbs. Am 29. Januar 2017 folgt darauf mit der „Marcialonga“ ein Wintersport-Event mit langer Tradition: In diesem Jahr findet das Langlaufrennen zum 40. Mal im Val di Fiemme und Val di Fassa statt. Auf der historischen Strecke von Moena nach Cavalese werden rund 7.500 Teilnehmer erwartet. Snowboard-Fans kommen vom 8. bis 12. Februar mit der World Rookie Tour und dem Trentino Rookie Fest auf ihre Kosten. Zum vierten Mal kombiniert das Turnier Slopestyle- und Halfpipe-Wettbewerbe im Monte Bondone.

In den wärmeren Monaten bietet die vielseitige Landschaft der norditalienischen Provinz ideale Bedingungen für diverse Sportarten: Vom Mountainbiking in den Bergen bis zu Segelregatten und Windsurf-Wettbewerben im Tal. Mit der „Tour of the Alpes“ führt einer der Vorläufer des weltweit bekannten Radrennens „Giro d’Italia“ vom 17. bis 21. April 2017 unter anderem durch Trentino. Das Rennen findet in diesem Jahr erstmalig unter dem Namen „Tour of the Alps“ statt. Unter dem neuen Projektnamen arbeiten die Regionen Trentino, Südtirol und Tirol eng zusammen. Die ehemalige Giro del Trentino gilt mit ihrer 40-jährigen Tradition als wichtiges Rennen in der Alpenregion und genießt großes Ansehen – dieser Ruf soll auch unter neuem Namen beibehalten werden. Die Trentino Etappe der Giro d’Italia selbst, zählt zu den anspruchsvollsten der gesamten Tour. Sie findet vom 24.-25. Mai 2017 statt und führt durch das Val di Fassa.

Aufs Wasser ziehen die ersten Wettkämpfe im Garda Trentino traditionell im April. Den Anfang machen die 35° Regatta in der Optimist-Klasse vom 13. bis 16. April 2017 und die „One Hour Classics“ im Surfen vom 16. bis 18. Juni 2017. Die Saison endet im Herbst mit dem Halloween Cup im Segeln vom 29. bis 31. Oktober 2017.

 

Pressekontakt:
BZ.COMM GmbH
Yvonne Maier & Julia Schaaf
Gutleutstr. 16a
D – 60329 Frankfurt am Main
Tel: +49 69 2562888-13
trentino@bz-comm.de

Pressekontakt:
Trentino Marketing
Paola Pancher & Cinzia Gabrielli
Via Romagnosi 11
I - 38122 Trento
Tel: +39 0461 219 310
press@trentinomarketing.org  
www.visittrentino.it/de