loader
 
0

03.06.2020

Tschechien für Urlauber ab 15. Juni wieder geöffnet

03.06.2020

Tschechien für Urlauber ab 15. Juni wieder geöffnet

(Berlin, Prag, 03.06.2020) Ab dem 15. Juni dürfen Touristen aus Deutschland und anderen europäischen Ländern wieder nach Tschechien reisen. Dies gab das Tschechische Ministerium für Auswärtige Angelegenheiten am 2. Juni 2020 offiziell bekannt. Die bisherigen Einschränkungen, die aufgrund der weltweiten Covid-19-Situation in Tschechien getroffen wurden, wie die Quarantänepflicht oder ein negativer Covid-19-Test, werden zu diesem Zeitpunkt aufgehoben.

 

Tschechien richtet sich bei der Öffnung der Grenzen nach Empfehlungen des Europäischen Zentrums für die Prävention und Kontrolle von Krankheiten (ECDC). Dabei werden Länder in einem Ampel-Modell je nach Risiko grün, gelb oder rot markiert. Deutschland, Österreich und 18 weitere Länder gehören zur grünen Gruppe. Dementsprechend können Touristen, Pendler, Geschäftsleute sowie tschechische Bürger frei nach und aus Tschechien reisen, ohne dass sie einen negativen Corona-Test vorzeigen oder in Quarantäne gehen müssen.

 

Für Reisende aus der „gelben“ Ländergruppe, zu der Frankreich, Italien und Spanien gehören, gilt weiterhin die Test- und Quarantäne-Pflicht. Tschechische Reisende unterliegen diesen Maßnahmen nicht.

 

Länder mit einem erhöhten Ansteckungsrisiko werden als „rote“ Gruppe geführt. Hier gelten für Touristen als auch für tschechische Bürger die Test- und Quarantäne-Pflichten weiterhin. Die Regelung gilt darüber hinaus auch für Länder außerhalb der EU und des Schengenraums.

 

Einmal wöchentlich werden die ECDC-Daten vom Tschechischen Gesundheitsministerium ausgewertet und die Zugehörigkeit der Länder zur jeweiligen Risikogruppe aktualisiert. 

 

Seit Ende Mai sind alle Hotels und Restaurants wieder geöffnet, ebenso Geschäfte und Sehenswürdigkeiten wie Burgen, Schlösser, Museen und Galerien. Zur Minimierung des Ansteckungsrisikos gilt weiterhin die allgemeine Pflicht einer Mund-Nasen-Bedeckung, allerdings kommt es auch hier schrittweise zu Lockerungen. So sind ab Ende Juni wieder Veranstaltungen mit bis zu 1.000 Teilnehmern möglich.

 

Tschechien verzeichnete 2019 ein Rekordjahr: Mehr als zehn Millionen ausländische Touristen besuchten das Land, davon zwei Millionen Deutsche.  Markéta Chaloupková, Direktorin von CzechTourism Deutschland, betont: „Deutsche Touristen spielen eine Schlüsselrolle im tschechischen Incoming-Tourismus. Wir freuen uns, dass wir sie bald wieder bei uns begrüßen dürfen und dass sie gerade eine einmalige Gelegenheit haben, Tschechien und Prag wie nie zuvor zu erleben – entspannter: ohne Touristenmassen, dafür gemeinsam mit den Locals.“

 

Über Tschechien

Ein Reiseziel in der Mitte Europas, vertraut und unbekannt zugleich, reich an Geschichte, Natur und Kreativgeist – willkommen in Tschechien. Zu Prag gehört die Karlsbrücke genauso wie das Goldene Gässchen; abseits der Altstadt locken jedoch Kreativzentren, Theater und Conceptstores im Künstlerviertel Holešovice. Die zweitgrößte Stadt Brno ist die Kapitale der Region Südmähren, in der sich Dank des milden Klimas das größte tschechische Weinbaugebiet befindet. Brno selbst ist heimliche Gastronomie-Hauptstadt und mit seiner Fülle an funktionalistischen Gebäuden ein Anziehungspunkt für Architekturfans. Die Villa Tugendhat ist eine von 14 tschechischen UNESCO Welterbestätten. In den Regionen prägen rund 2.000 Burgen und Schlösser die sprichwörtlich märchenhafte Landschaft – tatsächlich wurden zahlreiche Filme in Tschechien gedreht. Outdoor- und Natur-Begeisterte erkunden das Böhmische Paradies per Rad und beim Wandern, fahren im Winter Ski im Riesengebirge oder erkunden die vier Nationalparks.

 

Weitere Presseinformationen

Hochauflösende Bilder von Tschechien als Reiseland in der Fotodatenbank von CzechTourism unter brand.czechtourism.cz.

 

Pressekontakt:

Leserkontakt für Informationsmaterial

BZ.COMM GmbH

Antje Janes-Linnerth & Amelie Plitt

Tschechische Zentrale für Tourismus –
CzechTourism

Gutleutstraße 16a

Wilhelmstraße 44

60329 Frankfurt am Main

10117 Berlin

Tel.: +49 69 256 2888 – 26 und – 14 

Tel.: +49 30 204 47 70

Mail: tschechien@bz-comm.de 

Mail: berlin@czechtourism.com 

 

 

Web:  visitczechrepublic.com

Facebook: facebook.com/czechrepublic.de

Instagram: visitczechrepublic_de

Hashtags: #VisitCzechRepublic #entdecketschechien

 

 

DOWNLOADS