loader
EN

 

22.07.2020

Malta: Goodbye Homeschooling – hallo Sprachreisen!

22.07.2020

Malta: Goodbye Homeschooling – hallo Sprachreisen!

Malta: Goodbye Homeschooling – hallo Sprachreisen!

Mit Spaß Englisch lernen und die Sommer- oder Herbstferien am Mittelmeer genießen: Zehn Gründe für den Sprachurlaub auf Malta

 

Frankfurt, 22. Juli 2020. Wer genug vom Englischunterricht zuhause hat und sich nach Sonne, Strand und Meer sehnt, für den ist Malta eine großartige Urlaubsdestination: Lernen und Erholung gehen hier die perfekte Verbindung ein. Fernwehgeplagte, die noch auf der Suche nach einem nahgelegenen Reiseziel für die Sommerferien sind, können ab sofort wieder ihre Koffer packen oder schon einmal den Malta-Urlaub für die Herbstferien planen. Der Mittelmeerarchipel heißt wieder Reisende aus Deutschland, Österreich und der Schweiz willkommen – ohne Quarantäne und COVID-19-Test. Das kleine Inseltrio um Malta, Gozo und Comino lockt mit mediterran-entspanntem Inselflair und einer großen Auswahl exzellenter Sprachschulen für jedes Alter und Niveau. Darüber hinaus gibt es viele weitere gute Gründe für einen Sprachurlaub auf Malta – hier sind zehn davon:

 

  1. Abwechslungsreiche und entspannte Ferien – mit Sicherheit

 

Malta-Reisende können sorgenfrei in die Sommer- und Herbstferien starten: Mit einem umfassenden COVID-19-Sicherheitsprotokoll sorgt das Land für einen sicheren Inselaufenthalt. Die Einhaltung der umfangreichen Hygienevorschriften für touristische Einrichtungen wie Sprachschulen, Hotels, Gastronomie und Strände wird streng überwacht; Urlauber erkennen geprüfte Einrichtungen an einem öffentlich sichtbaren Zertifikat. Näheres zu den Maßnahmen von Malta für einen sicheren und sorgenfreien Urlaub unter https://malta.reise/faq.

 

  1. Englisch hat Tradition

Von 1800 bis 1964 war Malta britische Kolonie, und das Erbe dieser Herrschaft ist bis heute überall sichtbar und spürbar. Rote Telefonzellen, englische Briefkästen sowie die typischen Pubs sind heute vielerorts auf den Inseln zu finden. Auch andere Traditionen und Eigenschaften wurden von den Briten übernommen wie der Linksverkehr. Das wohl wichtigste Erbe ist allerdings die englische Sprache – heute zweite Amtssprache Maltas. So lässt sich das Gelernte im Gespräch mit Einheimischen aktiv umsetzen. www.visitmalta.com/de/language-learning

 

  1. Führendes europäisches Sprachreiseziel

Rund 90 Prozent der Malteser sprechen Englisch wie ein Muttersprachler. Der Inselstaat baute seine Position als führendes europäisches Sprachreiseziel in den vergangenen Jahren aus und festigte sie. Seit mehr als 50 Jahren begrüßen die maltesischen Inseln Englischschüler jeden Niveaus und Alters aus aller Welt: Teenager und Familien sind ebenso Gast wie Manager und Hochschulabsolventen. Inzwischen bieten über 45 staatlich lizensierte Sprachschulen auf Malta und Gozo Englischkurse mit individueller Lernatmosphäre an. www.visitmalta.com/de/language-schools

 

  1. Englisch für alle – Bildungsurlaub, Sprachferien und mehr

Sprachreisenden bietet sich eine breit gefächerte Auswahl an international bekannten Schulen als auch kleineren, privat geführten Instituten. Die meisten bieten allgemeine Englischkurse an, die von Cambridge, IELTS und TOEFL anerkannt werden. Nicht nur Jugendliche finden auf Malta das passende Kursangebot: Ob Berufstätige, die Bildungsurlaub nehmen oder ihr Business-Englisch optimieren, oder Senioren, die ihre Englischkenntnisse auffrischen möchten – allen können die Sprachschulen auf Malta ein passendes Angebot machen. www.visitmalta.com/de/types-of-courses

 

  1. Sommerliches Wetter – das ganze Jahr über

Durch seine Lage im Herzen des Mittelmeers ist Malta das ganze Jahr über ein attraktives Reiseziel und jede Jahreszeit hat ihren eigenen Charme. Im Sommer erreicht der Inselstaat mit bis zu 40 Grad seine Höchsttemperaturen – dank der erfrischenden Meeresbrise ist es jedoch nie drückend heiß. Malta verwöhnt seine Besucher mit mehr als 300 Sonnentagen im Jahr: So kann man im Sommer mit rund zwölf Sonnenstunden auch die Nacht zum Tag machen. Selbst wer Malta noch in den Herbstferien besucht, kann sich im Oktober über sommerlich warme Temperaturen zwischen 26 und 30 Grad Celsius und eine Wassertemperatur von 24 Grad Celsius freuen. www.visitmalta.com/de/climate

 

  1. Herzliche Gastgeber

Malteser sind herzliche und entgegenkommende Gastgeber, die allen Inselbesuchern gern helfen, die große Vielfalt ihres Landes zu entdecken. Die Lebensart der Malteser lässt sich als offen und zugleich traditionsbewusst beschreiben. Da die zweite Amtssprache Englisch ist, fällt die Kommunikation vor Ort leichter als in anderen Mittelmeerländern. Die Unterbringung der Sprachschüler erfolgt in zentral gelegenen Unterkünften, Apartments, Hotels oder Pensionen, von denen aus sich die Inseln mit dem Bus erkunden lassen. Der Inselstaat besitzt ein sehr gut ausgebautes Busnetz mit preiswerten Tarifen, und somit ist nahezu jeder Ort auf Malta und Gozo einfach und günstig zu erreichen. www.visitmalta.com/de/public-transport

 

  1. Lernzeit meets Freizeit

Zwei Urlaube in einem: Auf Malta haben alle Sprachschulen über den Unterricht hinaus abwechslungsreiche Freizeitangebote im Programm. Beim Surfen, Beachvolleyball, Tauchen oder Mountainbiken findet man den perfekten Ausgleich zum Lernen. Für einen kurzweiligen „Urlaub im Urlaub“ sorgen Tagesausflüge, die Sport, Spaß und Action miteinander verbinden. Die Inseln bieten mit ihrer einzigartigen und vielfältigen Mischung aus Tradition und Moderne, Kultur und mediterraner Urlaubsatmosphäre ein abwechslungsreiches Erlebnis. www.visitmalta.com/de/holiday-ideas

8.    Badespaß und Wassersport im besten Wasser des Mittelmeers

Sonnenanbeter können sich auf Malta und Gozo auf malerische Strände und kleine einsame Buchten freuen, die zum Entspannen und einer Abkühlung im kristallklaren Wasser einladen. Für diejenigen, die lieber aktiv werden möchten, bietet der Archipel zudem jede Menge Wassersportmöglichkeiten: Entlang der spektakulären Küsten werden Kajaktouren und Stand-Up-Paddling angeboten. Das Inseltrio zählt zudem zu den schönsten Tauchspots im Mittelmeer. Ob Anfänger oder Profis, Malta, Gozo und Comino bieten rundum perfekte Bedingungen für Tauchfans. Türkisblaues Wasser, einzigartige Sichtweiten von mehr als 30 Metern und unkomplizierte Einstiege direkt an den Küsten sind nur einige der Aspekte, die das Revier unvergessen machen.

www.visitmalta.com/de/water-sports

 

9.    Reiches Kulturerbe und drei UNESCO-WeltkulturerbestättenDank der mehr als 7.000 Jahre alten faszinierenden Geschichte findet man überall auf der Insel Zeugnisse des kulturellen Erbes. Ein Besuch der imposanten Megalith-Tempel, die älter als Stonehenge sind, Museen und Galerien sowie der Hauptstadt Valletta mit ihren zahlreichen Festungsanlagen, prächtigen Palästen und Kirchen, bieten einen tollen Einblick in die maltesische Kultur und Geschichte – nicht verwunderlich also, dass einige der Orte sogar zum UNESCO-Weltkulturerbe erklärt wurden. www.visitmalta.com/de/culture-and-heritage

 

10. Große Vielfalt an UrlaubsideenMalta ist zwar das kleinste Land der EU, überrascht aber mit einer umso größeren Vielfalt: Auf einer Fläche von 316 Quadratkilometern und damit etwa so groß wie München, lockt das Inseltrio mit Urlaubsideen für jeden Geschmack. Der Mittelmeerarchipel, 93 Kilometer südlich von Sizilien gelegen, bietet einen bunten Mix aus Kultur, Natur und Badespaß. Von Deutschland, Österreich und der Schweiz aus ist Malta in weniger als drei Flugstunden erreichbar. Attraktive Angebote führender Reiseveranstalter findet man unter www.mein-malta-urlaub.de/

 

Hinweis für Redaktionen:

Druckfähige Bilder zu dieser Pressemitteilung stehen unter https://bit.ly/2B1VDBd zur Verfügung. Weitere Bilder zu Malta als Reiseziel gibt es unter bit.ly/MaltaAllg (Copyright bitte wie im Dateinamen hinterlegt angeben). Weiteres honorarfreies Bildmaterial unter www.viewingmalta.com

 

Kontakt bei Veröffentlichung:

Fremdenverkehrsamt Malta

Schillerstraße 30-40

60313 Frankfurt/Main

Tel. 069 2 47 50 31 30

E-Mail: info@urlaubmalta.com

www.malta.reise

www.visitmalta.com

www.visitgozo.com

Malta in Social Media:

www.facebook.com/visitmaltade

www.instagram.com/visitmaltade /

www.youtube.com/user/Malta 

https://twitter.com/visitmalta 

www.linkedin.com/company/malta-tourism-authority

DOWNLOADS

Malta Bilder

Upper Barrakka

0.17 MB

Three Cities

0.08 MB

Mdina

0.07 MB

Blue Lagoon

0.09 MB

Valletta

0.15 MB

Gozo Hafen

0.10 MB

Malta im Sommer: Tipps für einen erholsamen Urlaub ― mit Sicherheit

0.13 MB
 
Malta

Guide Michelin Malta 2021: Mit Bahia und ION zwei neue Sterne am Michelin-Himmel

0.26 MB

Guide Michelin Malta 2021: Mit Bahia und ION zwei neue Sterne am Michelin-Himmel

0.19 MB

Malta: Air Malta bietet wieder Direktflüge ab Berlin und Düsseldorf

0.10 MB

Guide Michelin Malta 2023: Sechs Sterne, vier Bib Gourmands und viele Gastrotipps

0.21 MB

Malta: Wiedereröffnung des Flughafens zum 1. Juli 2020

0.11 MB

Malta: Caravaggio – The Musical mit Premiere in Malta

0.16 MB

Hollywood in Malta: Auf den Spuren der Blockbuster

0.20 MB

Malta: Zwei Premieren internationaler Sport-Events

0.11 MB

Malta: Open-Air-Konzert „Sanremo 70 years of dreams” mit Star-Tenor Joseph Calleja

0.13 MB

Malta: Der Juli rockt – mit VisitMalta und dem BBC Concert Orchestra

0.15 MB

Malta-Akademie in neuem Gewand: Weiterbildung wann und wo Sie möchten

0.10 MB

ARTE würdigt maltesische Küche: Sieben Rezepte zum Nachkochen für zu Hause

0.14 MB

Malta: EU-Impfprimus öffnet Geschäfte und lockert Einschränkungen

0.12 MB

Malta: Hit-Sänger Lewis Capaldi gibt erstes Konzert in Malta

0.10 MB

Malta: Christina Aguilera als Hauptact des EuroPride Valletta 2023 Konzerts

0.12 MB

Malta bereitet sich auf die Öffnung des Tourismus vor

0.13 MB

Malta: Sportlich durchs Jahr – Events 2023 im Überblick

0.15 MB

Klettertrip nach Malta: Ganzjährig beste Bedingungen

0.16 MB

Magie in Malta: Wieder Tempelführungen zur Tag-und-Nacht-Gleiche

0.12 MB

Malta: Goodbye Homeschooling – hallo Sprachreisen!

0.16 MB

Malta: Rapper French Montana rockt die Isle of MTV Malta 2022

0.10 MB

Malta fördert Long-Stay-Aufenthalte

0.10 MB

Gute Aussichten für den Tourismus in Malta

0.11 MB

Maltas Hauptstadt Valletta zu den schönsten Städten weltweit gewählt

0.13 MB

Malta: Generalsekretär der Welttourismusorganisation lobt Tourismus-Erholungsplan

0.11 MB

Malta: Quarantänepflicht für ungeimpfte und teilweise geimpfte Einreisende entfällt

0.10 MB

Malta überarbeitet seine Reisehinweise

0.44 MB

Malta im Sommer: Ferien zum 1. Juli wieder möglich

0.11 MB

Malta und Gozo im heimischen Wohnzimmer: ARD-Krimidrama Hartwig Seeler – Ein neues Leben im April

0.21 MB

Malta: ECDC stuft Malta als sicherstes Reiseziel im EU-Vergleich ein

0.10 MB

Geschichte für den Gaumen: Taste History als sinnliche Zeitreise

0.10 MB

Malta: Carlo Micallef ist neuer CEO der Malta Tourism Authority

0.10 MB

Testurteile: Maltas Badegewässer garantieren reinsten Badespaß

0.15 MB

10 Jahre Valletta Baroque Festival: Opulente Jubiläums-konzerte in 2022

0.14 MB

Verstärkung für das Fremdenverkehrsamt Malta in Deutschland

0.10 MB

Malta auf Platz 1 der LGBTQI-freundlichsten Länder in Europa - zum siebten Mal in Folge

0.11 MB

Malta: Mit Frauenpower zum ESC in Rotterdam

0.16 MB

Malta: BigCityBeats WORLD CLUB DOME im Sommer 2022 auf Malta

0.10 MB

Malta: Kreuzimpfungen anerkannt – das gilt derzeit

0.15 MB

Maltas Unterwassererbe: Drei neue Tauchstätten und das erste virtuelle Unterwassermuseum im Mittelmeerraum

0.11 MB

Malta: 11. Ausgabe des Valletta Baroque Festivals in den Startlöchern

0.12 MB

Malta startet Tourismusoffensive ab Juni

0.17 MB

Guide Michelin Malta 2022: Fünf Sterne, vier Bib Gourmands und viele Neuentdeckungen

0.23 MB

Malta: Sportevents bis Frühjahr 2021

0.10 MB

Malta: Dinosaurier erobern Hauptstadt Valletta

0.11 MB

Testurteile: Maltas Badegewässer garantieren reinsten Badespaß

0.15 MB

Malta: Opener für Hape Kerkeling und die 7 Zwergstaaten

0.15 MB

Air Malta führt garantierten Mindestflugplan ein

0.11 MB

Malta erreicht Corona-Herdenimmunität

0.13 MB

Malta: 25-jähriges Bühnenjubiläum von Startenor Joseph Calleja mit Open-Air-Gala

0.12 MB

Malta: Kinoabend für Expedienten vom Fremdenverkehrsamt Malta

0.10 MB

Malta: Stargast Johann Lafer begeistert Expis in Berlin

0.10 MB

Malta nach Maß: Das Inseltrio individuell entdecken

0.15 MB

VisitMalta: Weltpremiere mit erster virtueller Bürgerin Marija

0.14 MB

Malta: Neue Direktflüge von Hamburg und Düsseldorf ans Mittelmeer

0.10 MB

Malta macht auf: Das gilt ab Juni

0.14 MB

Malta: Plácido Domingo Ehrengast der Jubiläumsgala von Startenor Joseph Calleja

0.17 MB

Malta: Tipps für einen bunten Urlaub unterm Regenbogen

0.15 MB

Malta: Weihnachtsmarkt Fairyland vor den Toren von Valletta

0.18 MB

Malta: Flüge zum Vorteilspreis für Expedienten

0.12 MB

Malta: Visit Malta Incentives & Meetings - Maltas MICE-Abteilung mit neuem Branding

0.12 MB

Malta öffnet für Urlauber: Das gilt jetzt!

0.12 MB

SpongeBob & Co. auf Malta: Die Nickelodeon Treasure Hunt Malta ist wieder da

0.14 MB

EuroPride findet 2023 in Malta statt

0.10 MB

Malta: ORF dreht beliebtes Yoga-Magazin auf Malta und Gozo

0.12 MB

Malta unterstützt MICE Branche mit vier Millionen Euro Programm

0.13 MB

Malta: Isle of MTV Malta kehrt mit Marshmello als Headliner zurück

0.10 MB

Malta:Im Zeichen der Kunst –maltabiennale.art 2024

0.16 MB

Neuauflage der Malta-Akademie für Expedienten Zum Malta-Experten mit kurzweiligem E-Learning

0.10 MB

Malta & Gozo laufen virtuell – jetzt trainieren, später vor Ort durchstarten

0.14 MB

Testurteile: Maltas Badegewässer erneut von der EU ausgezeichnet

0.11 MB

Malta: Cirque du Soleil mit exklusiver Produktion für Malta FIERI by Cirque du Soleil

0.14 MB

Krippe mit Futterwicke, Kinderpredigt und Kastanien im Glas – Weihnachtstraditionen zum Staunen auf Malta

0.14 MB

Malta auf der IMEX 2022

0.13 MB

Malta: Starkoch Alex Dilling für 100 Tage im ION – The Harbour

0.16 MB

Malta: Einreise noch einfacher – Einreiseformular entfällt ab sofort

0.13 MB

Malta lockert Bestimmungen: Genesene reisen bereits mit einmaliger Impfung ohne Quarantäne ein

0.10 MB